Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/kitco452/domains/kit-coding.de/public_html/wp-content/plugins/divi-builder/includes/builder/functions.php on line 5892
10 clevere Fragen an ein SEO-Unternehmen, einen Berater oder einen Freiberufler - KC

10 clevere Fragen an ein SEO-Unternehmen, einen Berater oder einen Freiberufler

KC

10 clevere Fragen an ein SEO-Unternehmen, einen Berater oder einen Freiberufler

Wir haben mit vielen Unternehmen in verschiedenen Branchen und Märkten zusammengearbeitet.

Aber es gibt eine Frage, die wir immer stellen: Whist führt fast immer zu derselben Schlussfolgerung.

“Haben Sie schon einmal mit einem SEO-Unternehmen zusammengearbeitet?”

Wenn sie mit Ja antworten, werden sie erklären, wie diese Beziehung verlaufen ist.

In jedem Fall, in dem die Dinge nicht nach Plan liefen, versäumte es das Unternehmen, der SEO-Agentur umsichtige Fragen zu stellen, die den Verlauf ihrer Reise mit SEO ändern und ihnen Geld sparen würden.

Heute geben wir Ihnen 10 Fragen, die Sie einem SEO-Unternehmen stellen müssen, und welche Anzeichen zu beachten sind, wenn sie richtig passen.

Aber bevor wir dies tun, lassen Sie uns Ihr Unternehmen noch heute mit dem richtigen SEO-Unternehmen abstimmen. Wer weiß, vielleicht passen Sie sogar zu uns;)

1. Haben Sie Erfahrung mit der Generierung von Traffic und Leads für Unternehmen in meinem Segment?

Ich habe diese Frage hier aufgenommen, weil uns dies einmal von einem potenziellen Kunden gestellt und mit „Nein“ beantwortet wurde.

Wir haben ihr Geschäft nicht gewonnen.

Während sich die Best Practices von SEO nicht branchenübergreifend ändern, gibt Ihnen die Zusammenarbeit mit einem SEO-Unternehmen, das über direkte Erfahrung im Wachstum von Traffic, Leads und Verkäufen von Unternehmen wie Ihrem verfügt, das Vertrauen, das Sie benötigen, um dann voll und ganz auf den Job zu vertrauen.

Angenommen, Sie betreiben ein Restaurant in Detroit.

Mit einem kleineren SEO-Unternehmen, das ausschließlich für Restaurants in den USA arbeitet, erzielen Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit bessere Ergebnisse, da diese über einzigartige Branchenkenntnisse verfügen, verglichen mit einer großen Agentur, die alle bedient.

Bei der Auswahl eines SEO-Unternehmens spielt die Größe keine Rolle, die Relevanz jedoch.

2. Welche internationale SEO-Expertise haben Sie? (Haben Sie ein SEO-Projekt / eine SEO-Kampagne in meinem Land geleitet?)

‍Petite France Boulangerie & Patisserie

Eine SEO-Agentur, die nur mit US-amerikanischen Unternehmen zusammengearbeitet hat, passt nicht perfekt zu Ihnen, wenn Sie eine Bäckerei und ein Café in Frankreich betreiben.

Sie benötigen eine SEO Agentur Heidelberg Anbieter mit umfassender lokaler SEO- Expertise und ein Team von SEO-Führungskräften, die Ihre Muttersprache sprechen und die Landschaft verstehen, in der sich Ihr Unternehmen befindet.

Für die durchschnittliche Agentur klingt das nach einer Menge Fragen. 

Aber Sie suchen keinen Durchschnitt, Sie wollen die beste Passform.

Wenn Sie sich für ein SEO-Unternehmen entscheiden, das nicht mit einem Unternehmen aus Ihrem Land zusammengearbeitet hat, müssen Sie im Voraus nach zusätzlichen Anforderungen fragen, um sicherzustellen, dass diese für Sie geeignet sind.

Sind sie bereit, einen muttersprachlichen SEO-Experten nur für Sie einzustellen?

Zu sehen, wie viel oder wie wenig sich eine Agentur intern bewegen kann, um zu Ihnen zu passen, spricht für den Grad der benutzerdefinierten Unterstützung, die Sie bei der Zusammenarbeit erhalten.

3. Wie erfahren sind die SEO-Manager und Account Manager, die mein Projekt leiten werden?

Eine der größten Befürchtungen, die Unternehmen bei der Suche nach SEO-Unternehmen haben, ist, dass ihr Projekt von Mitarbeitern oder Praktikanten auf niedriger Ebene verwaltet wird.

Diese Sorge tritt besonders häufig auf, wenn Sie mit großen Agenturen zusammenarbeiten, die mehr als 20 Konten verwalten.

Woher weiß ich, dass mein Projekt Priorität hat?

Nun, das tust du nicht.

Fragen Sie das SEO-Unternehmen frühzeitig, wer genau der Stratege / Account Manager hinter Ihrem Projekt sein wird.

Welche einschlägigen Erfahrungen haben sie in Unternehmen wie Ihrem?

Es ist schön und gut, eine Agentur zu finden, die Erfahrung in der Arbeit mit Marken wie Ihrer hat, aber wenn der wahre Stratege hinter dieser Erfahrung zum Beispiel dieses Jahr zu beschäftigt mit L’ORÉAL ist, tut es Ihnen nicht gut.

4. Können Sie uns 3 Referenzen für Ihre Arbeit zur Verfügung stellen?

Ähnlich wie bei der Einstellung von internen Mitarbeitern stellen SEO-Agenturen nur Referenzen für diejenigen bereit, die ihre Arbeit absolut geliebt haben.

Daran ist nichts auszusetzen, aber Sie werden die Fähigkeiten eines SEO-Anbieters nur dann vollständig verstehen, wenn Sie nach bestimmten Referenzen fragen.

Die drei Referenzen, die Sie fragen, sollten Folgendes abdecken:

  • Ein Kunde, bei dem sie ihre beste Arbeit geleistet haben
  • Kurzlebiges Engagement, weniger als 6 Monate
  • Client, für den sie keine Ergebnisse generieren konnten

Vertrauen Sie niemals einem SEO-Unternehmen, Berater oder Mitarbeiter, der nicht auf eine Zeit hinweisen kann, in der er Ziele nicht erreicht hat.

Niemand ist perfekt, und das ist vollkommen in Ordnung.

Sie versuchen nicht, alte Wunden zu öffnen, sondern möchten nur wissen, wie geschickt sie darin sind, Probleme zu erkennen und zu beheben.

5. Wie ist Ihre Zahlungsstruktur?

Eine einfache, wichtige, aber oft übersehene Frage an ein SEO-Unternehmen.

SEO-Services können je nach Komplexität Ihres Projekts zwischen 1.000 und 20.000 US-Dollar pro Monat kosten.

Fragen Sie potenzielle SEO-Unternehmen während Ihres Bewertungsprozesses: „Wie ist Ihre Zahlungsstruktur?“

Es gibt verschiedene Zahlungsstrukturen, die von SEO-Unternehmen und Beratern gleichermaßen verwendet werden. Die häufigsten sind:

  • Monatliche Standardgebühr
  • Stundengebühr
  • Leistungsbasierte Preisgestaltung
  • Wertorientierte Preisgestaltung

Ich werde hier nicht auf die Einzelheiten der einzelnen Typen eingehen, aber stellen Sie sicher, dass Sie absolut klar sind, wie Ihnen die Gebühren berechnet werden.

Wir entscheiden uns für eine Kombination aus Leistung und wertorientierter Preisgestaltung, sodass der Kunde nur für die Ergebnisse zahlt, denen er zustimmt.

6. Haben Sie während meiner Zeitzone Unterstützung (wenn Sie mit einem internationalen Unternehmen zusammenarbeiten)?

Die Arbeitswelt verändert sich.

Je mehr Unternehmen ihre Büros schließen, um sich für Remote-Arbeit zu entscheiden, desto eher sind sie bereit, mit externer Hilfe über den Teich hinweg zu arbeiten.

Dies bedeutet jedoch, dass die Kommunikation wichtiger denn je geworden ist.

Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Zusammenarbeit mit dem SEO-Unternehmen per E-Mail, Slack oder Hunderten anderer Kommunikationsinstrumente am Arbeitsplatz entscheiden – deren Fähigkeit und Bereitschaft, während Ihrer Geschäftszeiten verfügbar zu sein, ist sehr wichtig.

Sie möchten mit einem SEO-Unternehmen zusammenarbeiten, das entweder in Ihrer Zeitzone ansässig ist oder über Mitarbeiter verfügt, die während dieser Stunden arbeiten können.

Dies ist wichtig in Zeiten, in denen dringende Angelegenheiten auftreten, z. B. wenn wir Zugriff auf ihre Dateien und Berichte für eine Beteiligungssitzung benötigen oder den Zugriff auf Anmeldungen, Datenverletzungen usw. verlieren.

7. Erzählen Sie mir von einer Zeit, in der Ihre SEO-Strategie nicht funktioniert hat oder zu negativen Ergebnissen geführt hat?

Dies ist meine Lieblingsfrage an ein SEO-Unternehmen.

Niemand hat eine perfekte Aufzeichnung, egal wie gut er sie vertuscht.

Das Ziel hier ist nicht, sie aufzufangen, sondern herauszufinden, wie sie auf auftretende Probleme reagieren.

Werfen sie das Handtuch? Oder haben sie einen freien Monat angeboten, um ihre Fehleinschätzungen zu erklären?

Einige Berater und Agenturen werden möglicherweise defensiv oder sind über diese Erfahrungen sehr gespannt.

Nach meiner Erfahrung ist dies kein gutes Zeichen und lässt mich darüber nachdenken, ob sie es vermeiden, Sie auf dem Laufenden zu halten, wenn die Dinge nicht so gut laufen.

8. Wie generieren Sie langfristig organischen Traffic für mein Unternehmen?

Nur weil Sie nicht wissen, wie Sie selbst Traffic auf Ihre Website generieren können, heißt das nicht, dass Sie das Fachwissen von jemandem, der dies tut, nicht in Frage stellen können.

Tatsächlich empfehlen wir Unternehmen immer , ein wenig über SEO, dessen Funktionsweise und die verschiedenen Strategien zu lernen, mit denen Sie organischen Traffic generieren können.

Dies soll sicherstellen, dass Sie Ihr Geld nicht für SEO-Services verschwenden, die nur geringe oder noch schlechtere Ergebnisse liefern. Lassen Sie sich weiter zurück als an Ihrem Ausgangspunkt.

Schließlich sind einige SEO-Strategien, die auf dem Papier sauber aussehen, tatsächlich ein schwarzer Hut und bringen Ihnen eine Google-Strafe, deren Wiederherstellung Monate oder Jahre dauern kann.

Und da die Barriere für die Gründung eines SEO-Unternehmens so gering ist, kann es schwierig sein zu sagen, wer tatsächlich die Wahrheit sagt.

9. Haben Sie eine Leistungsgarantie?

Ein SEO-Unternehmen mit einer Leistungsgarantie unterscheidet sich wirklich von anderen Unternehmen, da sie ein massives Risiko eingehen, um Ihr Unternehmen zu gewinnen.

Sehr, sehr wenige SEO-Berater, Freiberufler und Agenturen können es sich leisten, eine Garantie zu geben, einfach weil es unmöglich ist zu garantieren, wo Sie in 3 Monaten bei Google rangieren.

Es ist jedoch arbeitsintensiv, da es sehr einfach sein kann, 20.000 US-Dollar bei einer SEO-Agentur zu werfen und nichts zu zeigen.

Das SEO-Unternehmen kann Ihre Bewertung mit Bravour bestehen, aber das bedeutet nicht, dass Sie einen Gewinner haben.

Wenn Sie ein kleines Unternehmen sind, würde ich stark darauf bestehen, dass Sie eine SEO-Agentur wählen, die eine Leistungsgarantie bietet.

Ein guter wird etwas in dieser Richtung bieten:

“Wenn wir Ihre Ziele in 90 Tagen nicht erreichen, werden Sie erst wieder zahlen, wenn wir dies tun.”

Digital Kryptonite ist ein gutes Beispiel für eine Agentur zur Lead-Generierung, die eine überzeugende Geld-zurück-Garantie bietet.

Sie versprechen, jeden Tag mindestens 1 qualifizierten Lead für Ihr Unternehmen zu generieren . Und wenn sie das nicht liefern können, arbeiten sie kostenlos, bis sie es tun.

Es gibt nichts zu verlieren.

Es strahlt Vertrauen aus und vermittelt dem Anbieter das Vertrauen, dass sein Prozess für Sie geeignet ist.

10. Können Sie mir ein Beispiel für Ihre SEO-Berichte senden?

Schließlich möchten Sie sich mit den Daten vertraut machen, die Sie jeden Monat erhalten sollen.

Die Berichte, die Sie erhalten, müssen die folgenden Metriken enthalten:

  • Einzigartige Besuche aus der organischen Suche
  • Anzahl der generierten Leads
  • Anzahl der Keywords in den Top 10, Top 20 und Top 50
  • Größte Keyword-Mover und Shaker
  • Einnahmen aus der SEO-Arbeit dieses Monats (falls möglich)
  • All dies im Vergleich zum Vormonat

Sehr, sehr wenige SEO-Unternehmen und Berater können ihre Aktivitäten direkt dem Umsatz zuordnen.

Es sei denn, Sie betreiben einen E-Commerce- Shop oder verwenden Marketing-Automatisierungssoftware wie HubSpot.

Aber diejenigen, die es können, sind es wert, beachtet zu werden, da sie Ihnen zeigen können, welchen Einfluss ihre Arbeit auf Ihr Endergebnis hat.

Berichte sollten nicht nur existieren, um Ihnen zu sagen, wo Sie sich befinden, sondern auch, um zu erfahren, wohin Sie gehen und wie Sie mit der 5.000-Dollar-Rechnung im nächsten Monat dorthin gelangen.

Die meisten Kunden, mit denen wir zusammengearbeitet haben, haben sich nicht einmal die Mühe gemacht, die Berichte zu überprüfen, die wir jeden Monat stundenlang erstellt haben.

Aus diesem Grund verwenden wir Databox, da Sie in wenigen Minuten visuelles Marketing und Business-Dashboards erstellen können , indem Sie Ihre vorhandenen Datenquellen verbinden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.